Datenschutzerklärung

Die Böhm KG, Seeufergasse 30, 7141 Podersdorf, FN 140303 d, office@usd.at bzw. office@kite2fly.com freut sich über Ihr Interesse an unserem Onlineauftritt, unseren Produkten und Kursen und heißt Sie herzlich willkommen. Da der Schutz Ihrer Privatsphäre nicht nur gesetzlich vorgeschrieben, sondern uns auch persönlich sehr wichtig ist, möchten wir Sie bitten, diesen Text aufmerksam durchzulesen. Wir möchten Ihnen nachfolgend unsere Standpunkte und Praktiken bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten und die Art und Weise, wie wir mit diesen Daten umgehen, verständlich machen. Alle von der Böhm KG betriebenen Onlineauftritte sind von dieser Datenschutzerklärung betroffen. 
Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, also z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, individualisiertes Nutzerverhalten. 
 
Zusammen mit unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und soweit zutreffend unserer Cookie Richtlinie legt diese Datenschutzerklärung die Grundlagen dafür fest, nach denen diese sensiblen Daten von uns verarbeitet werden. 
 
Personenbezogene Daten werden, unter Beachtung der geltenden nationalen und europäischen Datenschutzvorschriften, nur im Rahmen der Bestellung, bei Kontaktanfragen (Reklamation/Bestellung) und bei eventuellen Anmeldungen zu Surfkursen erhoben und dafür gespeichert. Personenbezogene Daten können jederzeit bei „Mein Konto“ mit Verwendung des Passwortes verändert oder gelöscht werden. Personenbezogene Daten werden zur Erfüllung des Vertrages verwendet, nur mit ausdrücklicher Zustimmung (Newsletteranmeldung) für eigene Marketingzwecke genutzt und sonst nicht an Dritte weitergegeben.
 
Im Rahmen der Bestellung werden zum Zweck der Vertragsabwicklung folgende Daten an unseren Zahlungsdienstleister mpay24 übermittelt und verarbeitet: Daten zum Zwecke der Abbuchung des Einkaufspreises. Datenschutzerklärung mpay24 
Die mPAY24 GmbH ist aufgrund der Verarbeitung von Kreditkartendaten an den weltweit gültigen PCI DSS (Payment Card Industrie Data Security Standard) gebunden. DieserIT-Sicherheitsstandard beinhaltet ein Schutzniveau, welches noch über die Anforderungen der DSGVO hinausgeht. Das entsprechende Zertifikat kann auf Wunsch vorgelegt werden.
 
Des Weiteren erfolgt, im Rahmen der Bestellung, eine Weitergabe deiner Daten, falls Versand gewählt wurde, an das für den Versand zuständige Unternehmen, sofern dies zur Lieferung deines Einkaufs notwendig ist.
 
Wir setzen Cookies, kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen, ein. Sie helfen dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten über Cookies. Sämtliche Funktionen der Website sind auch ohne Cookies einsetzbar, einige benutzerdefinierte Eigenschaften und Einstellungen sind dann allerdings nicht verfügbar.
 
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung diese Website (ihre IP-Adresse wird anonymisiert) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten der Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen.
 

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen lässt sich der potentielle Empfänger in einen Verteiler aufnehmen. Anschließend erhält der Nutzer durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Diese Daten verwenden wir ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und Angebote.

Als Newsletter Software wird Newsletter2Go verwendet. Ihre Daten werden dabei an die Newsletter2Go GmbH übermittelt. Newsletter2Go ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Newsletter2Go ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung und des Bundesdatenschutzgesetzes ausgewählt wurde.

Weitere Informationen finden Sie hier: https://www.newsletter2go.de/informationen-newsletter-empfaenger/

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den „Abmelden“-Link im Newsletter.

Die datenschutzrechtlichen Maßnahmen unterliegen stets technischen Erneuerungen aus diesem Grund bitten wir Sie, sich über unsere Datenschutzmaßnahmen in regelmäßigen Abständen durch Einsichtnahme in unsere Datenschutzerklärung zu informieren.